Anhörung von Facebook-CEO An einer Stelle konnte sich Zuckerberg nicht mehr beherrschen

An einer Stelle konnte sich Zuckerberg nicht mehr beherrschen
Newsartikel. Lange hatte das Parlament in Brüssel auf eine Anhörung mit dem Facebook-Chef gewartet. Doch als Mark Zuckerberg endlich kam, schossen die Politiker ein Eigentor.

Konzern oder Startup Warum diese Gründer keine Lust mehr auf einen Job im Automobilkonzern hatten

Warum diese Gründer keine Lust mehr auf einen Job im Automobilkonzern hatten
Hintergrund. Audi, BMW oder Daimler locken Talente mit Traum-Gehältern. Doch Geld allein reicht nicht jedem. Diese Konzern-Aussteiger erzählen, was mehr zählt als ein dickes Konto.

Spaactor Diese Gründer wollen Google angreifen – mit Spracherkennung

Diese Gründer wollen Google angreifen – mit Spracherkennung
Interview. Die Audio-Suchmaschine eines Bremer Startups fahndet in Tonspuren nach Suchbegriffen. Das klappt meist, mit einigen Problemen hat das System aber noch zu kämpfen.

Sponsored Post In 6 Schritten zur digitalen Buchhaltung

Anzeige
In 6 Schritten zur digitalen Buchhaltung

Sponsored Post In 6 Schritten zur digitalen Buchhaltung

Anzeige. Von wegen digital! Bei vielen Startups ist die papierlose Buchhaltung noch immer Mangelware. Wie können sie die praktische Umsetzung meistern? Ein Leitfaden.

Während du schliefst Zuckerberg serviert EU-Parlamentarier gekonnt ab

Zuckerberg serviert EU-Parlamentarier gekonnt ab
Kolumne. Das PR-Training des Facebook-Chefs hat sich bezahlt gemacht. Außerdem: Ärger für Amazon und Google, Tesla will Model 3 überholen und Microsoft stellt KI-Roboter vor.

Aktienoptionen Neue Verträge können Zalando-Chefs Millionen bringen – oder sie viel Geld kosten

Neue Verträge können Zalando-Chefs Millionen bringen – oder sie viel Geld kosten
Newsartikel. Die Zalando-Vorstände sollen künftig 65.000 statt 200.000 Euro verdienen. Damit hängt ihre Vergütung jetzt stärker von der Entwicklung ihres Unternehmens ab.

Sponsored Post 6 Gründe, warum digitale Talente bei EY bestens aufgehoben sind

Anzeige
6 Gründe, warum digitale Talente bei EY bestens aufgehoben sind

Sponsored Post 6 Gründe, warum digitale Talente bei EY bestens aufgehoben sind

Anzeige. Ihr wollt Eure Karriere voranbringen? Während andere Unternehmen digitalen Trends und New-Work-Konzepten hinterherlaufen, gibt EY den Kurs vor.

Zuckerberg in Brüssel Das erwartet Euch bei der Facebook-Anhörung und hier könnt Ihr sie sehen

Das erwartet Euch bei der Facebook-Anhörung und hier könnt Ihr sie sehen
Newsartikel. Der Facebook-CEO stellt sich am Dienstagabend den Fragen des Europäischen Parlaments. Worum es gehen wird und wie ihr dabei zuschauen könnt.

Ticker Millionen-Finanzierung für Soul Zen – die aktuellen Nachrichten

Millionen-Finanzierung für Soul Zen – die aktuellen Nachrichten
Kurznachrichten. Onlineshop für „Achtsamkeit“ und Design bekommt Finanzierung von GFC und anderen +++ Mylittlejob erweitert Angebot und benennt sich um

Whisk Rezepte-Startup Avocando von britischem Konkurrenten übernommen

Rezepte-Startup Avocando von britischem Konkurrenten übernommen
Newsartikel. Das Münchener Startup Avocando wandelt Rezepte oder Blog-Artikel automatisch in Einkaufszettel um. Jetzt hat das UK-Startup Whisk den Dienst übernommen.

Sponsored Post 7 Killer-Tipps, um mit Produktdaten den Onlineshop zu pushen

Anzeige
7 Killer-Tipps, um mit Produktdaten den Onlineshop zu pushen

Sponsored Post 7 Killer-Tipps, um mit Produktdaten den Onlineshop zu pushen

Anzeige. Das Managen von Produktdaten ist eine organisatorische Herkulesaufgabe – doch diese Daten bestimmen den Erfolg maßgeblich mit. Worauf gilt es hier zu achten?

Ärger bei Tesla Elon Musks fragwürdige Erklärung, warum es bei Tesla keine Gewerkschaft gibt

Elon Musks fragwürdige Erklärung, warum es bei Tesla keine Gewerkschaft gibt
Newsartikel. Der Tesla-Chef wehrt sich gegen Vorwürfe, gewerkschaftlich organisierte Mitarbeiter würden entlassen. Für ihn steckt ein anderer Grund dahinter.

Finanzierung 6 Millionen Euro für Berliner Ghost-Restaurant-Kette Keatz

6 Millionen Euro für Berliner Ghost-Restaurant-Kette Keatz
Newsartikel. Das Startup Keatz, ehemals GuruCollective, hat neue Millionen eingesammelt. Gleichzeitig ist das Liefer-Restaurant aus Berlin nach Spanien expandiert.

Kickstarter-Pleite Kopfhörer-Startup Ossic geht das Geld aus, die Crowd will klagen

Kopfhörer-Startup Ossic geht das Geld aus, die Crowd will klagen
Newsartikel. Mehr als drei Millionen US-Dollar gab es von der Crowd für die Entwicklung der Kopfhörer. Jetzt macht Ossic dicht – und die Geldgeber gehen leer aus.

Expansion geplant 60 Millionen für Nürnberger Coworking-Anbieter Design Offices

60 Millionen für Nürnberger Coworking-Anbieter Design Offices
Newsartikel. Design Offices will in Deutschland wachsen und auch im Ausland Coworking-Flächen anbieten. Dafür erhalten die Nürnberger nun ein Millionen-Investment.

Virtual Reality Dieses Startup lässt Immobilienkäufer in die Glaskugel schauen

Dieses Startup lässt Immobilienkäufer in die Glaskugel schauen
Kurzporträt. Die Wohnung oder das Haus begehen, bevor sie gebaut sind? Inreal Technologies ermöglicht das Bauträgern und Käufern. Auf zu viel VR verzichten die aber lieber.

Auf die Ohren Die 10 besten Podcasts mit Karriere-Tipps

Die 10 besten Podcasts mit Karriere-Tipps
Überblick. Wie geht man mit Krankheit am Arbeitsplatz um? Wie steigert man die eigene Effizienz? Wie gründe ich ein erfolgreiches Startup? Diese zehn Podcasts liefern Antworten.

Noah Statt Schrottplatz: Dieses Auto kann später auf den Komposthaufen

Statt Schrottplatz: Dieses Auto kann später auf den Komposthaufen
Kurzporträt. Er besteht aus Flachs und Zucker und ist recycelbar: Mit dem Öko-Wagen Noah will ein holländisches Studi-Team die Autoindustrie aufmischen. Und sucht dafür Geldgeber.

Ali Jelveh von Protonet „Ich wurde persönlich zum Bösewicht der Startup-Szene erklärt“

„Ich wurde persönlich zum Bösewicht der Startup-Szene erklärt“
Interview. Der einstige Hoffnungsträger Protonet will sich zurückkämpfen. Kann das gelingen? Der Gründer im Interview über Zukunftspläne und die schwere Krise.

Während du schliefst Die Obamas produzieren jetzt für Netflix

Die Obamas produzieren jetzt für Netflix
Kolumne. Der Streamingdienst plant Filme und TV-Shows mit dem prominenten Paar. Außerdem: Adobe und Sony kaufen ein, Gegenwind für Apple und Tesla und Bankambitionen bei Square.

Finn Hänsel & Movinga „Wachstum kann eine Droge sein“

„Wachstum kann eine Droge sein“
Podcast . Vor zwei Jahren stürzte das Umzugsstartup Movinga in eine schwere Krise. Geschäftsführer Finn Hänsel spricht offen über Fuck-ups und Fehler der Anfangszeit.